Partnerstadt Antalya

Zwischen Tradition und Zukunft

349 Views

Antalya, die Stadt mit mehr als 2000-jähriger Geschichte, zu Füßen des Taurusgebirges an der türkischen Riviera, ist wohl eine der schönstgelegenen Städte des ganzen Mittelmeerraumes. Ihre einmalige Lage hat sie zum Zentrum des türkischen Fremdenverkehrs gemacht und das noch in den 70er Jahren verschlafene Städtchen in eine pulsierende Großstadt von mehr als 600 000 Einwohnern verwandelt.
Neben dem Tourismus lebt die Stadt vor allem vom Anbau und Export von Obst und Gemüse und einer sich stetig entwickelnden Textilindustrie. Mit der Errichtung einer Universität, von Kongress- und Kulturzentren und einem großen Filmfestival hat Antalya seit Jahren auch erfolgreich seinen Ruf als Kulturstadt gefestigt.

Jahr

1998

Datum

17.10.2019

Autor/in
Schnitt