xxx

Sie finden die Filme der Medienwerkstatt wichtig?

So können Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen


Klar, wir sind Überzeugungstäter*innen. Wir brennen für das, was wir tun. Doch der redaktionelle und technische Aufwand für die mehr als 22 Dokumentationen und Reportagen, die wir als Medienwerkstatt im Jahr produzieren, steht oft in keinem Verhältnis zu unseren Einnahmen.

 

Sie sind der Meinung, unsere Arbeit ist es wert, unterstützt zu werden? Wir freuen uns über Ihre Spende!

 

→ Für Spenden bis 250 Euro  werden Sie im Abspann des jeweiligen Filmprojekts erwähnt.

→ Für Spenden über 250 Euro dürfen Sie uns bei der Produktion über die Schulter schauen – ob beim Dreh oder im Studio während der Postproduktion. Nennung im Abspann ist hier natürlich auch garantiert.

 

Sie würden gerne ein Projekt unterstützten, wissen aber nicht welches? Folgende Filme sind in 2020 unter anderem in Arbeit:

 

  • Die Kollektivkneipe: Ein 80er-Jahre-Modell und sein Revival
  • Pränataldiagnostik: Wenn Medizin entscheidet, was lebenswert ist (und was nicht)
  • Bye, bye Birdi: Der Künstler Bernd Pflaum im Porträt
  • Leben auf kleinstem Raum: Die Tiny-House-Bewegung in Franken

 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und stellen gerne eine Spendenquittung aus.

Kontoverbindung
IBAN DE24 7605 0101 0001 810495
BIC: SSKNDE77XXX
Sparkasse Nürnberg