Neue Heimat, neue Chance

5 Views

Zahlreiche Menschen aus Syrien, dem Irak, Afghanistan und anderen Krisenländern sind in den vergangenen Monaten und Jahren nach Deutschland gekommen – auch, weil sie von einer besseren Zukunft hier träumen, einer Ausbildung und später einer gut bezahlten Arbeit. Doch wie können Sie das erreichen?

Diese Fragen muss man sich auch an den Nürnberger Berufsschulen stellen. Aktuell beschulen sie in knapp 60 Integrationsklassen rund 1000 Asylbewerber und Flüchtlinge. Zusätzlich sind in den Klassen auch EU-Ausländer vertreten.

In drei unterschiedlichen Klassenarten lernen die jungen Menschen Deutsch und werden aufs Arbeitsleben vorbereitet. Das Ziel: ein Schulabschluss und eine duale Ausbildung. Die Medienwerkstatt hat mit Lehrern und Schülern der Nürnberger Berufsschulen über ihre Erfahrungen und Wünsche gesprochen.

Jahr

2016

Datum

19.10.2019

Autor/in