„Du hast immer ‘ne Chance…“

Familienleben im Schatten der Krebsdiagnose

281 Views

Es beginnt mit Unwohlsein, starke Magenschmerzen folgen und am Ende steht urplötzlich und unerwartet die Diagnose: Bauchspeicheldrüsenkrebs mit Metastasenbildung, inoperabel – Prognose: nicht heilbar.
Ein vernichtendes Urteil, das dem Leben von Ralf Emmert-Sinzinger und seiner Familie eine völlig neue Wendung verleiht. Aufgeben oder Kämpfen? Das fragen sich auch die Ehefrau Hanne, selbst Psychologin in der Onkologie der Uniklinik Erlangen, und die Kinder Alicia und Fabian.
Michael Aue von der MEDIENWERKSTATT hat die Familie im ersten Jahr nach der Diagnose filmisch begleitet. Entstanden ist dabei ein Zwischenbericht von einem Weg, der statistisch gesehen längst hätte zuende sein müssen und dessen Ende doch Gewissheit ist – wenn nicht ein Wunder geschieht.