Videos

Auf Abstand

Auf Abstand

Frühling 2020 in Nürnberg: Ein Virus bestimmt den Alltag der Menschen und das Stadtbild. Die Läden in der Innenstadt sind größtenteils geschlossen, die Kulissen im Staatstheater schlafen, die Diskokugel im...
Mehr Lesen
Der Kultur-Macher

Der Kultur-Macher

Siegfried Kett gilt als Urgestein der Nürnberger Kulturlandschaft. Als erster Leiter des damals neu gegründeten Amts für kulturelle Freizeitgestaltung (heute: Amt für Kultur und Freizeit, kurz KUF) prägte er ab...
Mehr Lesen
Gemeinsam ohne Chef

Gemeinsam ohne Chef

Wintersalat aus der Nürnberger Innenstadt oder Kickerkult in der linken Szenekneipe: so unterschiedlich sind die Projekte von Nürnberger Kollektiven. Manche Zusammenschlüsse verdienen Geld mit ihrer Arbeit, andere engagieren sich ehrenamtlich....
Mehr Lesen
Mobilität anders denken

Mobilität anders denken

Das eigene Auto ist für viele Menschen das Fortbewegungsmittel der Wahl. Mehr als jeder zweite Nürnberger besitzt ein Auto, 600.000 Pkw passieren täglich die Stadtgrenze. Die Planung der autogerechten Stadt,...
Mehr Lesen
Das Staatsarchiv Nürnberg

Das Staatsarchiv Nürnberg

Der 80 Meter lange und zu seiner Zeit hoch moderne Repräsentationsbau des Staatsarchivs Nürnberg ist eines der ältesten und größten Gebäude in der Nürnberger Nordstadt und gleichzeitig eines der geheimnisvollsten....
Mehr Lesen
Wir sind Strassenkreuzer

Wir sind Strassenkreuzer

Nach 25 Jahren ist der STRAßENKREUZER präsent im Stadtbild Nürnbergs und allseits akzeptiert und angesehen. Ob in der Innenstadt oder in einzelnen Stadtteilen, ob zu Events, bei Jahresempfängen und Opernbällen,...
Mehr Lesen
Zum Leben zu wenig

Zum Leben zu wenig

„Ich krieg‘ eine Armenrente.“ – Diesen Satz muss sich Lore Kirsch manchmal laut vorsagen, denn wirklich glauben kann sie es immer noch nicht. 35 Jahre hat sie als Arzthelferin gearbeitet,...
Mehr Lesen