Videos

Das KOMM – (k)eine Insel

Das KOMM – (k)eine Insel

1973 geht in Nürnberg ein deutschlandweit einzigartiges Projekt an den Start. Der Probelauf für ein Kultur- und Kommunikationszentrum in Selbstverwaltung beginnt: Sub- statt Hochkultur im ehemaligen Künstlerhaus, Raum für Konzerte,...
Mehr Lesen
Kollektiv im Gedächtnis

Kollektiv im Gedächtnis

1973 geht in Nürnberg ein deutschlandweit einzigartiges Projekt an den Start. Der Probelauf für ein Kultur- und Kommunikationszentrum in Selbstverwaltung beginnt: Sub- statt Hochkultur im ehemaligen Künstlerhaus, Raum für Konzerte,...
Mehr Lesen
Container

Container

Nachhaltigkeit spielt eine immer größer werdende Rolle in unserer Gesellschaft und die Lebensmittelverschwendung ist ein wichtiger Teil davon. Beim Einkaufen sollen die Produkte in den Regalen frisch und schmackhaft aussehen,...
Mehr Lesen
Kein Recht auf Schweigen

Kein Recht auf Schweigen

Am 28. 09. 97 wurde zum zweiten Mal der Internationale Nürnberger Menschenrechtspreis verliehen. Die Preisträger sind Khémais Chammari - ein Araber und Moslem aus Tunesien - und Abe J. Nathan...
Mehr Lesen
Sport ist mein Leben

Sport ist mein Leben

Sport ist Elisa Ragus' Leben. Sie klettert, macht Work-Outs, Krafttraining, gibt Kurse und und und. André Batista Maia hat sie in seinem Abschlussfilm zu seiner Ausbildung zum Mediengestalter begleitet.
Mehr Lesen
Jeder Tag zählt

Jeder Tag zählt

Der Johannisfriedhof in Nürnberg zählt mit seinen liegenden Grabsteinen und seinen historisch und künstlerisch wertvollen Bronzeepitaphien zu den schönsten Friedhöfen in Deutschland – und gilt seit fünf Jahrhunderten als bevorzugte...
Mehr Lesen
Jung & jüdisch

Jung & jüdisch

Jüdisches Leben in Nürnberg ist lebendig und vielfältig. In den vergangenen Monaten haben wir uns mit vier jungen jüdischen Menschen aus Nürnberg getroffen, die sich auf unterschiedliche Weise mit ihrer...
Mehr Lesen