Kleine Autos, große Jungs

Frankens Carrera-Brüder

556 Views

Zwei Brüder, eine Leidenschaft: Tobias und Manuel Radlinger aus Roßtal teilen die Begeisterung für Motorsport. Doch sie sind nicht auf den großen Rennstrecken dieser Welt zu Hause. Vielmehr haben sie sich diese nach Hause auf ihren Dachboden geholt: Die beiden fahren Carrera. Und das sehr erfolgreich seit fast zwanzig Jahren.

Manuel ist 2012 Weltmeister geworden. Diesen Titel möchte sein Bruder Tobias, amtierender Deutscher Meister, wieder nach Franken holen. Unterstützt wird er von der ganzen Familie. Mit den Eltern Marion und Harald haben sich die Radlingers als Carrera-Familie in der Szene einen Namen gemacht. Sogar bei Thomas Gottschalk auf der Wetten Dass-Couch durften die Jungs schon Platz nehmen.

Die Medienwerkstatt hat sich mit den Brüdern über ihre Leidenschaft unterhalten und die Familie zu den Rennen im Carrera-Club sowie zur Weltmeisterschaft begleitet.

Jahr

2015

Datum

19.10.2019

Autor/in
Schnitt