Kategorie: Sendungen
29.07.2014

Gustl Mollaths Unterstützer

Zum Wiederaufnahmeverfahren im Fall Mollath in Regensburg

Titel: Freunde - Die Unterstützer des Gustl Mollath
Autor: Gerd Vanselow
Sendetermin: Sonntag, 3. August, 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen

Hier geht es zum Livestream

Das Ehepaar Gerhard und Edith Dörner: Sie waren die ersten, die sich für Gustl Mollath einsetzten.
Das Ehepaar Gerhard und Edith Dörner: Sie waren die ersten, die sich für Gustl Mollath einsetzten.

Kaum ein Fall der jüngeren deutschen Justizgeschichte hat in der Öffentlichkeit so hohe Wellen geschlagen wie der von Gustl Mollath aus Nürnberg. Dass Mollath im Sommer 2013 nach sieben Jahren aus der Psychiatrie entlassen wurde und nun das Strafverfahren gegen ihn wieder neu aufgenommen werden konnte, ist vor allem seinen Unterstützern zu verdanken. Sie haben sich jahrelang für Mollath eingesetzt und wurden dafür häufig als Verschwörungstheoretiker  abgestempelt. Niemand wollte ihnen glauben – nicht einmal engste Familienmitglieder. Dennoch: Sie blieben hartnäckig, wälzten Akten und machten Politiker und Medien auf das Thema aufmerksam.

Nun steht Mollath in Regensburg erneut vor Gericht und muss sich wegen Freiheitsberaubung, Sachbeschädigung und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Immer wieder irritierte der Angeklagte in den vergangenen Wochen Verteidiger und Prozessbeobachter. Wie die Verhandlung ausgeht, ist offen. Klar ist nur: Ohne das jahrelange Engagement seiner Unterstützer säße Mollath heute noch in der Psychiatrie und das Urteil  von damals könnte nicht überprüft werden. 

Im Dokumentarfilm von Gerd Vanselow schildern die Unterstützer die Höhen und Tiefen ihres Engagements. Es sind: das Ehepaar Gerhard und Edith Dörner, Mollaths Schulfreund Robert Lindner, der Autor und Jurist Wilhelm Schlötterer sowie der Nürnberger Journalist Michael Kasperowitsch, dessen Recherchen und Berichte dem Fall Mollath eine entscheidende Wende gaben. 

Der Nürnberger Journalist Michael Kasperowitsch: Seine Berichte gaben dem Fall Mollath eine entscheidende Wende
Der Nürnberger Journalist Michael Kasperowitsch: Seine Berichte gaben dem Fall Mollath eine entscheidende Wende

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de