Kategorie: Sendungen
09.09.2019

"Einmal Schausteller, immer Schausteller"

Das Leben auf dem Nürnberger Volksfest

Autorin: Hannah Wolny

Sonntag, 25. August, 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen

Wiederholung: Sonntag, 08. September, 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen

Livestream: frankenfernsehen.tv


Nach der Scheidung von ihrem Mann ist Anja Götzke nun alleine mit ihrem Fahrgeschäft XXXL-Höhenrausch unterwegs.


Zum Inhalt:


2019 wurde auf dem Festplatz am Dutzendteich das 100. Jubiläum des Nürnberger Frühlingsfests gefeiert. Aus diesem Anlass hat die Medienwerkstatt Franken einen Blick hinter die Kulissen des Volksfests geworfen und hat den Menschen zugehört, die von und mit der Tradition dort leben: den Schaustellern.

Autorin Hannah Wolny hat mit Vertretern verschiedener Schausteller-Generationen über deren lange Familiengeschichten, aufkommende Zukunftsängste und die Leidenschaft für den Rummelplatz gesprochen. Und sie ist der Frage nachgegangen, wie man sich ein "Leben auf Reisen“ vorstellen kann.


Mit nur 18 Jahren ist Philipp Hofmann ein sogenannter Jungschausteller. Auf dem Nürnberger Volksfest ist er mit einem Schießstand vertreten.

Die Familie Vespermann: Die Süßwarenverkäufer sind bekannt für ihre "frisch gebrannten Nüsse aus aller Welt".

Johannes Braun - stolzer Betreiber des 70 Jahre alten Autoscooters "Autoscooter Braun".

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de