Kategorie: Sendungen
02.08.2016

Der Stoff, aus dem die Schäume sind

Bierbrauen in Franken
Autoren: Michael Aue, Hans Batz

Sonntag, 7. August, 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen

Franken, das Land der Kirchweihen und Volksfeste, gilt als Region mit der größten Brauereidichte in Deutschland. In Hunderten von Brauereien, von der Großbrauerei bis zum Ein-Mann-Betrieb, wird der köstliche Gerstensaft in ungeahnter Vielfalt produziert und häufig gleich vor Ort konsumiert, aber auch schon mal um die halbe Welt transportiert. Das Brauereiwesen blickt auf eine lange Tradition zurück und so manche Brauerei hat eine Jahrhunderte alte Geschichte. Doch die Zeiten ändern sich: Brauereisterben auf der einen, Konzentration in Riesenbrauerein auf der anderen Seite. Wer überleben will, muss im globalen Wettbewerb seine Nische finden.

Für den Film aus dem Jahr 2009 ist die Medienwerkstatt durch fränkische Hopfenfelder gewandert, hat etlichen Brauern und Brauerinnen über die Schulter geschaut, dabei so manches Seidla Bier probiert und ist dabei auf ein Handwerk gestoßen, das wie kaum eines mit unserer fränkischen Heimat verbunden ist. Anlässlich des 500. Jubiläums des Bayerischen Reinheitsgebots 2016 wiederholen wir die Sendung noch einmal. 

Nirgends sonst ist die Brauerei-Dichte so hoch wie in Franken. Vor allem viele kleine Brauereien gibt es in unserer Gegend.

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de