Kategorie: Sendungen
01.07.2019

BOHRER BRECHER MULDENKIPPER

Im Steinbruch in Hartmannshof

Autor: Stefan Butzmühlen

Kamera: Günther Wittmann
Schnitt: Winfried Schuhmann
Ton: Moritz Bogen

Sendedatum: Sonntag, 16. Juni um 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen
Wiederholung: Sonntag, 07. Juli um 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen


Hier geht es zum Livestream


Hoch über dem Örtchen Hartmannshof thront weithin sichtbar der Kalksteinbruch

Mit der Inbetriebnahme der Bahnlinie Nürnberg-Amberg im Jahre 1859 eröffnete in Hartmannshof in der Fränkischen Schweiz das erste Zementwerk. Hoch über dem Ort, von weitem sichtbar, thront seither ein Steinbruch. Mit schwerem Gerät wird hier Kalkstein abgebaut und zu Zement, Düngemittel und Schotter weiterverarbeitet. Der Familienbetrieb beschäftigt heute an die 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In ruhigen Bildern begleitet Medienwerkstatt-Autor Stefan Butzmühlen die imposante Arbeit und spricht mit den Arbeitern vor Ort.

Etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in dem Familienbetrieb beschäftigt.

Mit dem Sprenglochbohrgerät werden Löcher für spätere Sprengarbeiten gebohrt.

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de