Kategorie: Als Nürnberg brannte
29.06.2015

Karl Riegel

Karl Riegel wurde 1928 in Nürnberg geboren, er wuchs in der Espanstraße im Nürnberger Stadtteil Tafelhof auf. Ab 1943 begann er eine Ausbildung zum Maschinenschlosser in der Werkschule bei Siemens-Schuckert. Von Herbst 1943 bis Kriegsende war er bei der Nachrichtenstaffel der Schutzpolizei Nürnberg. Am 16. März 1945 wurde seine Familie ausgebombt. Am 27. März 1945 wurde er zum HJ-Panzerbekämpfungstrupp Nürnberg eingezogen.

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de