Kategorie: Kulturelles
01.03.1996

Dej Baa, dej Baa

Von 1958 bis 1988 brachten Willi Händel und Karl Vogt als "Die 2 Peterlesboum" die Bier- und Festzelte in Nürnberg zum Kochen. Ihr Sprachwitz wurde weit über Nürnbergs Grenzen hinaus bekannt.

Nach dem Tod von Karl Vogt wurde es still um die "Peterlesboum". Bis sich fünf Musiker um den Schlagzeuger Yogo Pausch an ihre Kindheit und ihre ersten musikalischen Erlebnissen mir den "Peterlesboum" erinnerten. Gesagt, getan: sie gründeten eine "Peterlesboum-Revival-Band" - mit durchschlagendem Erfolg.

Bernd Siegler geht in seinem Beitrag dem "Peterlesboum"-Phänomen auf die Spur - Ein Stück Nürnberger Alltagskultur.

Autor: Bernd Siegler

Medienwerkstatt Franken e.V
Rosenaustrasse 4
90429 Nürnberg

Tel.: +49 911 28 80 13
Fax: +49 911 26 70 02
E-Mail: info(a)medienwerkstatt-franken.de